Newsletter            Wir rufen zurück            Impressum

Dump in Transaktion PPOSE/PPOME (Anzeige/Bearbeiten Organisationsmanagement)

Nach dem Einspielen der aktuellen Support Packages (Stand Mai 2015) kommt es beim Doppelklick auf eine Organisationseinheit oder eine Planstelle in der Transaktion PPOSE bzw. PPOME zu einem Kurzdump aufgrund eines Feldüberlaufs (s. Abbildung 1):

Dump in PPOSE PPOME
Abbildung 1: Dump aufgrund des oben beschriebenen Feldüberlaufs

Hintergrund ist, dass mit den Support Packages eine neue Methode ausgeliefert wurde, welche den „unbesetzten Planstellenanteil“ ermittelt. Diese Methode enthält ein Feld, welches „zu kurz“ für die relevante Berechnung definiert wurde.

Der Hinweis 2170025 – COMPUTE_BCD_OVERFLOW in PPOSE löst das Problem. Der Hinweis kann per Transaktion SNOTE eingespielt werden. Im Hinweis wird allerdings aufgeführt, dass als manuelle Aktivität die „alte“ Methode GET_STAFFED_WORKTIME_PERCENT gelöscht werden soll. Ein Löschen von Methoden ist im Modifikations- bzw. Erweiterungsmodus aber nicht möglich und kann nicht durchgeführt werden. Sie können die manuell durchzuführende Aktivität folglich einfach beim Einspielen via SNOTE „bestätigen“. Die Transaktionen PPOSE und PPOME können nach Einspielen des HInweises wieder fehlerfrei genutzt werden.

Antwort schreiben