iProConference 2020 am 21./22. April 2020 in Hamburg Sichern Sie sich Ihren Platz!
Newsletter            Wir rufen zurück            Impressum

Neue Dokumentationsmöglichkeit für Zeitarten

Im Rahmen des Customer Influence and Adoption Programmes, hat die SAP für das HCM on-premise eine kleine, aber hilfreiche Funktionalität für das Modul Zeitwirtschaft ausgeliefert.

Viele Kundenprojekte rund um das Thema Zeitwirtschaft entwickeln oft eine hohe Dynamik. Neu abgeschlossene Betriebsvereinbarungen führen zu regelmäßigen Änderungen und damit schnell zu einer ansehnlichen Anzahl von Zeitarten. Diese konnten bisher nur anhand des Langtextes identifiziert werden, eine detaillierte Dokumentation musste außerhalb des SAP Systems erfolgen.

Mit dem SAP Hinweis “ 2772154 – Pflege-View V_T555A: Zusätzliche Spalte zum Hinterlegen von Beschreibungen für Zeitarten“ wurde nun eine Möglichkeit ausgeliefert, eine Dokumentation im Pflegeview der Zeitarten zu hinterlegen. Die Funktionalität ist mit der Dokumentationsmöglichkeit von Lohnarten vergleichbar.

image2019-6-17_8-38-29.png

Nach dem Einspielen der Korrekturanleitungen oder des Support Packages müssen Sie in der Tabelle T77S0 (Systemtabelle) den Schalter TIMGT PTTYP aktivieren, so dass die neue Spalte sichtbar wird. Diese steht Ihnen daraufhin im Customizing der Personalzeitwirtschaft unter Zeitauswertung -> Einstellungen zur Auswertungssteuerung -> Zeitarten definieren (Pflege-View T555A) zur Verfügung.

Insbesondere im Rahmen von Redesigns oder der Abbildung von neuen Betriebsvereinbarungen sowie bei sonstigen umfangreicheren Änderungen kann diese neue Funktionalität den Kunden eine gute Hilfe sein, historische Entwicklungen der Zeitarten zu dokumentieren.

Antwort schreiben